Please accept [renew_consent]%cookie_types[/renew_consent] cookies to watch this video.
Kiwi Chiapudding - Schnabula Rasa
FRÜHSTÜCK

Kiwi Chiapudding

Super cremiges Frühstück im Glas zum Mitnehmen mit köstlich süß-saurem Obst dazwischen! Für mich unwiderstehlich… nicht nur als Frühstück, sondern vor allem als Nachspeise!

Lässt sich leicht vorbereiten und hält sich auch einige Tage im Kühlschrank!

Auch super lecker als Variante mit Maracuja und Blutorange!

Kiwi Chiapudding

Rezept drucken
Portionen: 2 Dauer: 10 Minuten

Zutaten

  • 4 EL Chiasamen
  • 4 EL Kokosjoghurt
  • 250 ml Hafermilch
  • 1 EL Ahornsirup
  • 3 Kiwis
  • 1 Handvoll frischen Babyspinat
  • 3 Maracujas
  • Heidelbeeren als Topping

Zubereitung

1

Chiasamen, Kokosjoghurt, Hafermilch und Ahornsirup gut vermengen und eine halbe Stunde quellen lassen.

2

Kiwis schälen und mit Babyspinat mixen und beiseite stellen.

3

Maracujas auslöffeln.

4

Schichtweise den Chiapudding, Kiwi-Sinat und Maracuja in ein Glas füllen und verschlossen in den Kühlschrank stellen.

5

Mit Heidelbeeren toppen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lass ein Kommentar hier

Blogheim.at Logo