Newsletter

    HAUPTGERICHTE

    Melanzani-Tomaten Ragout

    melanzani tomaten ragout rezept vegan

    Zurzeit liebe ich Essen, bei dem alles aus einem Topf kommt. Es spart Zeit, während es köchelt kann ich noch andere Dinge nebenbei erledigen und schmeckt richtig gewürzt einfach köstlich. Wie bei diesem Melanzani-Tomaten Ragout… dabei wird das Gemüse zuerst angebraten, bis es weich ist und danach noch etwas im Ofen gebacken. So kommen all die Aromen perfekt zur Geltung und es ergibt ein wundervoll cremiges Ragout. Dazu passt am besten frisch gebackenes Brot, Reis oder das Naan-Brot aus meinem letzten Beitrag.

    Damit am Ende nur ein Gefäß abgewaschen werden muss, brate ich das Gemüse auf dem Kochfeld in einer Ofenform aus Emaille an und gebe es in derselben Form in den Ofen. Praktisch, oder?

    Cremiges Melanzani-Tomaten Ragout

    melanzani tomaten ragout rezept
    melanzani tomaten ragout vegan miele

    Große Miele Küchenliebe

    Kennt ihr das Gefühl, wenn etwas so perfekt ist, dass ihr euch gar nicht mehr daran erinnern könnt wie es vorher war? So geht es mir mit unserem Haus und vor allem mit meiner Küche und den großartigen Geräten von Miele Österreich. Auch nach einem Jahr ist meine Küche immer noch der Ort, auf den ich mich tagtäglich so richtig freue. Egal wie spät es am Vorabend wird, ich räume alles weg und putze sie perfekt. So ist es für mich am Morgen ein wundervolles Gefühl darin zu arbeiten – wie eine weiße Leinwand, die ich immer wieder aufs Neue bemalen darf.

    Jahrelang haben mein Mann und ich über unsere uralte Waschmaschine von Miele gestaunt. Was macht sie im Vergleich zu anderen Waschmaschinen so anders, dass die Wäsche so sauber wird und lange schön bleibt. Nach 8 Jahren staunen wir über unsere Waschmaschine immer noch und jetzt hat sich der Geschirrspüler noch dazugesellt. Ich werde das Geheimnis von Miele vermutlich nie erfahren, aber ich habe die letzten Jahre erfahren, dass es einen großen Unterschied macht. Egal ob meine geliebte Einbau-Kaffeemaschine, das Kochfeld, der Backofen mit Dampfgarer oder der Kühl- und Gefrierschrank – ich liebe sie alle und würde sie für nichts gegen andere Geräte austauschen.

    miele küche vegan schnabula rasa
    miele schnabula rasa geschirrspüler

    Vollintegrierter Geschirrspüler

    Vielleicht könnt ihr euch noch erinnern, als ich Anfang 2019 im Miele Experience Center davon fasziniert war, wie sich der Geschirrspüler durch Anklopfen öffnet. To be honest… ich bin es immer noch, dass ich mit fettigen Fingern die Tür nicht angreifen muss.

    Warum ich mich speziell für dieses Modell entschieden habe, ist in erster Linie der große Innenraum, die flexible Korbgestaltung und die helle Beleuchtung. Ein paar weitere Besonderheiten, wie das Knock2Open, ein Extra leises Programm oder die Programmierung per App sind natürlich auch richtig toll – diese stelle ich euch weiter unten vor.

    miele geschirrspüler schnabula rasa
    miele schnabula rasa geschirrspüler

    Highlights und Vorteile

    • Knock2open und AutoOpen – Keine Zauberei, sondern Miele: Knock2open macht Geschirrspülen zum magischen Erlebnis und liefert zudem die perfekte Lösung für griffloses Küchendesign. Durch 2-maliges Klopfen auf die Front des vollintegrierbaren Miele Geschirrspülers öffnet sich die Tür mit dem raffinierten Öffnungsmechanismus völlig selbständig. Am Ende des Spülprogramms öffnet sich die Tür des Geschirrspülers automatisch.
    • Brilliant Light – Durch die patentierte Türsteuerung dimmen 4 Power-LEDs beim Öffnen des Geschirrspülers automatisch auf. Hierdurch durchfluten die 4 Power-LEDs den Innenraum mit brillantem Licht. Der Arbeitsbereich des Geschirrspülers wird räumlich perfekt ausgeleuchtet, das Be- und Entladen der Körbe spürbar erleichtert.
    • Frischwasserspüler – Miele Geschirrspüler reinigen ausschließlich mit Frischwasser und das im Programm Automatic schon ab 6 Liter Wasserverbrauch – das ist deutlich weniger als eine Spülbeckenfüllung. Damit hat Miele den Wasserverbrauch in den letzten 30 Jahren um 85 % gesenkt. Auch der Stromverbrauch sinkt auf neue Bestwerte.
    • 3D-Multiflex-Schublade – Jetzt können auch kleine Geschirrteile wie Espressotassen in der Besteckschublade des Geschirrspülers platziert werden. Die 3D-MultiFlex-Schublade besteht aus einem abgesenkten Mittel- und zwei Seitenteilen. Das linke kann nach rechts geschoben werden, um für hohe Weingläser im Oberkorb Platz zu schaffen. Im absenkbaren rechten Teil platziert man komfortabel große Besteck- und kleine Geschirrteile.
    • FlexLine Korbgestaltung – Verschiedenste Geschirr- und Besteckteile platziert man durch erstaunliche Möglichkeiten immer passend. Der markant-elegante Griff sorgt für ein sicheres Herausziehen der Körbe – bequem aus jedem Winkel. Auf den Noppen der FlexCare-Tassenauflage finden Tassen sicheren Halt. Schüsseln platziert man optimal in der zweiteilig klappbaren Spikereihe. Und edle Weingläser? Werden im FlexCare-Gläserhalter mit weichem Silikonpolster schonend gehalten.
    • AutoStart – Mit der AutoStart Funktion kann man den Geschirrspüler per App so programmiert werden, dass er selbstständig zu vorher festgelegten Zeitpunkten startet. Dank AutoDos und der PowerDisk ist stets Reinigungsmittel vorhanden, so dass das Gerät autonom arbeiten kann. Somit entfällt die Notwendigkeit eines manuellen Startens am Gerät oder per App. Auch vergessene Programmstarts und somit nicht genügend sauberes Geschirr gehören damit der Vergangenheit an.
    miele geschirrspüler küche vegan
    miele autodos geschirrspüler
    miele geschirrspüler besteckschublade
    miele geschirrspüler flexibel vegan küche
    melanzani tomaten ragout rezept vegan
    Drucken

    Melanzani-Tomaten Ragout

    Zubereitungszeit 45 Minuten
    Portionen 4 Personen

    Zutaten

    • 800 g Tomaten
    • 2 Melanzani
    • 1 Zwiebel
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 Zweige frischen Thymian
    • 1 EL Ahornsirup
    • 1 EL Salz
    • 2-3 EL Tahin
    • 200 ml Kokosmilch
    • 2 EL Olivenöl
    • 1 EL mittelscharfen Senf

    Anleitungen

    • Melanzani in mundgerechte Stücke schneiden, in eine Emaille-Ofenform geben und mit Olivenöl und Salz vermengen.
    • Zwiebel und Knoblauch schälen und fein schneiden. Auf dem Kochfeld die Zwiebel, Knoblauch und Melanzani auf mittlerer Hitze anbraten, bis die Melanzani weich wird. Danach die Tomaten halbieren, in die Ofenform dazugeben und 5 Minuten weiterbraten.
    • Backofen auf 200° vorheizen Ahornsirup, Thymian und Senf zum Gemüse geben und für 30 Minuten im Ofen bei Ober- und Unterhitze backen.
    • Nach dem Backen das Gemüse in der Ofenform mit Tahin und Kokosmilch vermischen, bis ein cremiges Ragout entsteht.
    • Mit Naan-Brot oder Reis genießen.
    melanzani tomaten ragout
    melanzani tomaten ragout
Blogheim.at Logo