Please accept [renew_consent]%cookie_types[/renew_consent] cookies to watch this video.
Knusprige Süßkartoffelpommes - Schnabula Rasa
HAUPTGERICHTE/ SNACKS/ VORSPEISEN & SALATE

Knusprige Süßkartoffelpommes

Letzte Woche fing mein Blogpost so an: “Diese Woche war richtig hart!” Hahaha, was für eine Untertreibung! 😉
DIESE Woche war härter! Zu allem Überfluss an Arbeit bin ich auch noch so richtig krank geworden. Mein Körper hat mich damit regelrecht gezwungen einfach mal Ruhe zu geben und nichts zu tun und genau das habe ich dann auch gemacht … nichts! Eigentlich bin ich ganz gut im Nichtstun, aber es ist komplett was anderes, wenn man muss! Außer schlafen und Serienmarathon ging gar nix! Nächste Woche werde ich es dann auch noch ruhiger angehen (vermutlich aber eher nicht)!

 Zum Glück hatte ich noch ein Rezept vorbereitet, das ich euch unbedingt ans Herz legen möchte! Als der Süßkartoffelhype vor 2-3 Jahren anfing, habe ich so oft und viele davon gegessen, dass ich für längere Zeit (es war über ein Jahr) einfach keine sehen konnte! Plötzlich überkam es mich wieder und ich hatte richtig Lust drauf! Zuerst sollte es eine Süßkartoffelpizza werden (diese wird bestimmt noch folgen) und dann sind es doch Süßkartoffelpommes geworden. Nicht fritiert, sondern aus dem Ofen. Mit meiner nicht allzu geheimen Zutat werden sie auch im Ofen super gut! Perfekt dazu passt mein selbstgemachter, bestestester Hummus ever. Das Rezept wollte ich euch schon ewig online stellen, aber es hat irgendwie nie dazugepasst.

 

Knusprige Süßkartoffelpommes mit Hummus

Rezept drucken
Portionen: 2 Dauer: 40 Minuten

Zutaten

  • Hummus:
  • 300 g gegarte Kichererbsen (Dose)
  • 1 EL Tahini
  • 80 ml Olivenöl
  • 80-100 ml Wasser
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Süßkartoffelpommes:
  • 500 Süßkartoffel
  • 2 EL Maisstärke
  • 60 ml Olivenöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 TL Paprikapulver (optional)

Zubereitung

1

Für den Hummus alle Zutaten in den Mixer geben oder mit dem Pürierstab fein pürieren.

2

Im Kühlschrank ca. 2-3 Wochen haltbar.

3

Ofen auf 200°C vorheizen.

4

Süßkartoffel schälen und in Streifen schneiden. Knoblauchzehen schälen und fein schneiden oder durch eine Knoblauchpresse drücken.

5

Maisstärke in einen Gefrierbeutel füllen, Kartoffelstreifen hineingeben und schütteln, sodass alle Pommes mit Stärke umhüllt sind. Olivenöl, Knoblauch, Salz und Paprikapulver dazugeben und erneut schütteln.

6

Pommes auf dem Blech so verteilen, dass sie nicht zusammenkleben oder übereinanderliegen und für 15 Minuten backen.

7

Pommes wenden und weitere 10-15 Minuten backen.

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Lass ein Kommentar hier

Blogheim.at Logo