SAUCEN. DIPS & PESTO

Hummus Grundrezept

Mein aller liebstes und schnellstes Hummusrezept. Passt zu allem und sollte man immer im K√ľhlschrank haben! ūüėČ
Aufs Brot zum Dippen von Gem√ľse oder einfach in eine Bowl mit Quinoa und frischen Zutaten.
Variieren kann man es mit Curry, Rote Bete oder Basilikum… je nachdem wir ihr es gerne habt sind der Kreativit√§t keine Grenzen gesetzt!

Hummus Grundrezept

Rezept drucken
Portionen: 4 Dauer: 10 Minuten

Zutaten

  • 300 g gegarte Kichererbsen (Dose)
  • 1 EL Tahini
  • 80 ml Oliven√∂l
  • 80-100 ml Wasser
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • Salz

Zubereitung

1

Alle Zutaten in den Mixer geben oder mit dem P√ľrierstab fein p√ľrieren.

2

Im K√ľhlschrank ca. 2-3 Wochen haltbar.

Das könnte dir auch gefallen

  • expensive
    22. Oktober 2017 at 18:33

    Sup–Ķrb blog! Do you have any helpful hints for aspiring writers?
    I’m hoping to start my own site soon –¨ut I’m –į little ‚Öľost on everything.
    Would you suggest starting with a free platform
    like WordPress –ĺr go for a paid option? There are so many
    choices out there that I’m completely overwhelmed ..
    Any –≥ecommendations? Bless you!

  • ŪÖćžā¨žä§ŪôÄŽć§
    1. November 2017 at 14:02

    Incredible! This blog looks exactly like my old one!
    It’s on a totally different subject but it has pretty much the same
    layout and design. Great choice of colors!

    • jelena
      3. November 2017 at 11:03

      Thank you so much for your kind words and taking the time!

    Blogheim.at Logo