Please accept [renew_consent]%cookie_types[/renew_consent] cookies to watch this video.
Kaffeemousse Tarte - Schnabula Rasa
Go Back
Print
kaffeemousse tarte rezept vegan

Kaffeemousse Tarte

Cook Time 50 Minuten

Ingredients

Kaffeemousse

  • 160 ml Kaffee
  • 80 ml pflanzliche Milch, ungesüßt
  • 1 TL Agar Agar
  • 150 g pflanzlicher Frischkäse z.B. auf Mandelbasis
  • 200 ml aufschlagbare pflanzliche Sojasahne alternativ Aquafaba
  • 1 Pkg. Sahnesteif

Mürbteig

  • 290 g Weizenmehl, glatt
  • 60 g Staubzucker
  • 20 g Kakao
  • 1/2 TL Salz
  • 120 g pflanzliche Butter, kalt und in kleine Würfel geschnitten
  • 2 EL Wasser

Toppings

  • Mandelsplitter, Kakaonibs, Kaffeebohnen

Instructions

  1. Kaffee in einen kleinen Topf geben, Agar Agar mit einem Schneebesen darin auflösen. Pflanzliche Milch dazugeben, aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen und Frischkäse mit einem Schneebesen untermischen. Die Masse in den Kühlschrank stellen und auskühlen lassen.

  2. Für den Mürbteig alle Zutaten bis auf das Wasser in eine Küchenmaschine geben und 5 Minuten mixen, bis ein feiner Teig entstanden ist. Zum Schluss noch 2 EL Wasser dazugeben und 2 Minuten weitermixen.

  3. Mürbteig zwischen zwei Backpapierbögen ausrollen und in die Tarteform geben. Dabei auch einen Rand mit dem Mürbteig machen. Bei 200 °C für 20 Minuten backen.

  4. Mürbteig aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

  5. In der Zwischenzeit die gekühlte Sojasahne aufschlagen, Sahnesteif dazugeben und die ausgekühlte Kaffeemasse mit einem Schneebesen unterheben.

  6. Kaffeemousse auf dem Mürbteig verteilen und 3-4 Stunden im Kühlschrank kühl stellen. Alternativ Mürbteig und Kaffeemousse separat über Nacht in den Kühlschrank stellen, am nächsten Tag auf den Mürbteig streichen und 2-3 Stunden vor dem Servieren nochmal in den Kühlschrank stellen.