FRÜHSTÜCK/ SNACKS/ SÜSSES

Spinat-Smoothie

Dieser Lieblingssmoothie ist für mich ein richtiger Energiekick. Schon alleine die Farbe vermittelt für mich pure Energie!
Ich trinke ihn am liebsten als Start in den Tag, oder wenn ich tagsüber etwas schlapp bin. Wer möchte kann auch noch 1 TL Matcha dazugeben. Da ich zurzeit aber auf Koffein verzichte, kommt bei mir leider kein Matcha rein. 🙁

Was ich an Smoothies so liebe und ob Smoothies für mich eine Mahlzeit ersetzen, könnt ihr hier nachlesen!
Den Erdbeer-Smoothie findest du hier!
Den Mango-Ananas-Smoothie findest du hier!

Spinat-Smoothie

Rezept drucken
Portionen: 500 ml Dauer: 5 Minuten

Zutaten

  • 120 g Gurke
  • 80 g Spinat
  • 1 Apfel
  • 1/2 Mango
  • 200-250 ml Wasser
  • 1 TL Matcha (optional)

Zubereitung

1

Apfel schneiden und Kerngehäuse entfernen.

2

Mango schälen und in grobe Stücke schneiden.

3

Alle Zutaten zusammen in einen Hochleistungsmixer geben und für 1 Minuten mixen.

4

Eiswürfel dazugeben und sofort genießen.

Hinweis

Wenn man den Smoothie stehen lässt, setzt sich das Fruchtpüree oben ab. Das ist ganz normal und kein Anzeichen dafür, dass der Smoothie schlecht ist! Einfach einen langen Löffel nehmen, umrühren und trinken!

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Reply
    Erdbeer-Smoothie – Schnabula Rasa
    13. August 2017 at 11:24

    […] hab ich danach meistens eh keinen Hunger mehr für Nachschlag! Den Spinat-Smoothie findest du hier! Den Mango-Ananas-Smoothie findest du […]

  • Reply
    Mango-Ananas-Smoothie – Schnabula Rasa
    13. August 2017 at 11:24

    […] für mich eine Mahlzeit ersetzen, könnt ihr hier nachlesen! Den Spinat-Smoothie findest du hier! Den Erdbeer-Smoothie findest du […]

  • Lass ein Kommentar hier

    Blogheim.at Logo